Betriebsunterbrechung ab 18.3.2020


Alle nicht-lebensnotwendigen Geschäfte haben auf Anordnung des Landes geschlossen.


Heute, Stand 18.3.2020, hat Baden-Württemberg den Betrieb der meisten Geschäfte aus Seuchenschutzgründen bis zum 15. Juni untersagt.
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/

Leider können wir Ihnen dann auch nichts mehr verkaufen, ohne Beratung macht Das auch wenig Sinn.
Unser Geschäftstelefon ist auch mangels Personal nicht mehr besetzt, dringende Anrufe können Sie an Michael Kolb 0172/7205145 richten.
Verkaufen können wir Ihnen aber Nichts.

Die reparierten Bergschuhe können Sie ab Dienstag, 24.3.2020 bei unserem Schuhmacher Markus Kolb in Hörden abholen
Gewerbestrasse 4a, 76571 Gaggenau-Hörden Tel. 072249349763
Öffnungszeiten Dienstag und Donnerstag 15-18 Uhr

Wir sehen das so:
Das Personal und die Eigner von Bergsport Kolb gehen jetzt eben "temporär in Rente", ist halt so, damit muss man sich abfinden.
Seuche ist Seuche, und die muss jetzt vordringlich bekämpft werden.
Da nützt jetzt weder Ignoranz Marke "Mir passiert schon nix",
auch nicht Panik mit "wir werden Alle sterben, schnell noch 2 Paletten Klopapier bunkern"
sondern besonnenes, vorsichtiges Verhalten gemäss den Hygiene- und Verhaltensempfehlungen der Behörden.
https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

Wir sitzen das aus, schalten 3 Gänge runter, kümmern uns um Mitmenschen,
die Hilfe brauchen (z.B. Einkäufe für alleinstehende ältere Leute), und erholen uns vom Stress.

Und wenn die Läden wieder öffnen dürfen, ist auch Bergsport Kolb wieder offen.

Wenigstens ist noch keine Ausgangssperre wie in Frankreich gültig, raus in die Natur dürfen wir noch.
Nur eben besser nicht in Gruppen.....

Wir wünschen Allen, daß sie heil und relativ gesund durch die nächsten Wochen/Monate kommen.
Passt auf Euch auf, Leute......
Wir möchten Euch Alle gern wiedersehen....

Euer Team von Bergsport Kolb

P.S. In den nächsten Tagen werden wir hier noch ein paar sinnvolle Seiten verlinken, die seriöse Informationen zu Corona anbieten.
Erste, wichtige Quelle: Robert-Koch-Institut:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV_node.html